Kurse

Man hat nie ausgelernt

Einführungs- und Weiterbildungskurse

Die Wettstein Werkstattbau AG bietet für Lehrpersonen Kurse in der ganzen Schweiz an. (Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf die BfU- und Suva-Richtlinien: siehe Sicherheit)

Sie können unsere Fachberater für zwei, vier oder sechs Stunden buchen. Den Inhalt bestimmen Sie - wir bereiten uns entsprechend vor.

Modul Tischkreissäge

Inhalte:

  • Welches ist das richtige Sägeblatt? Sägeblatt wechseln
  • Richtig und gefahrlos Holz zuschneiden (Längs- und Querschnitte)
  • Wartung, Sicherheitshinweise
  • Tipps und Tricks
  • Weitere Inhalte: Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit!

Ziele:

  • Sie fühlen sich sicher beim Zuschnitt
  • Sie kennen die sicherheitsrelevanten Aspekte

Modul «Elektrowerkzeuge»

Inhalte:

  • Decoupiersäge
  • Stichsäge
  • Tischbohrmaschine
  • Flachdübelfräse (Lamello)
  • Bandsäge: Blatt einstellen, Sägeblatt wechseln
  • Weitere Inhalte: Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit!

Ziele:

  • Decoupiersäge: Sonderklemme für Innenschnitt bedienen können
  • Stichsäge: Funktionen und Handhabung näher bringen
  • Tischbohrmaschine: Tiefeneinstellung und Geschwindigkeitseinstellung beherrschen
  • Bandsäge: à définir.

Modul «Handwerkzeuge»

Inhalte:

  • Stechbeitel
  • Gehrungsssäge
  • Schleifbrettli
  • Streichmass
  • Weitere Inhalte: Teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse mit!

Pflichtmodul «Staubsauger»

Inhalte:

  • Staubsauger öffnen
  • Filter ausblasen
  • Staubbeutel wechseln (sofern überhaupt einer drin war…)
  • Staubsauger wieder schliessen.

Ziele:

  • Die Saugleistung erhöhen

Wir sind interessiert!

Ich würde gerne mehr erfahren. Nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.
Folgende Module wären für uns interessant:

Auswahl

Kosten und Bedingungen

  • 2 h = 290.-
  • 4 h = 560.-
  • 6 h = 720.- (Workshop)

Bemerkungen

  • Die Kosten beziehen sich auf die Dauer, nicht auf die Inhalte (Module)
  • Plus Anfahrtsspesen (1.50 / km). Eine Mindestteilnehmerzahl gibt es nicht. Wer zahlt, befiehlt.
  • Es empfiehlt sich, vorgängig eine Maschinen-Revision zu verlangen
  • Für Fremd-Maschinen brauchen wir eine Vorlauf-Zeit von ca. 2 h vor Kursbeginn.