Stabsübergabe

Eine Erfolgsgeschichte in der fünften Generation - das 133-jährige Familienunternehmen Wettstein
Werkstattbau AG Ermatingen unter neuer Leitung

Stabsübergabe: Die Erfolgsgeschichte der Wettstein Werkstattbau AG in Ermatingen geht in die fünften Generation über. Nach über vier Jahrzehnten (42 Jahre) Geschäftstätigkeit übergibt Seniorchef Peter Wettstein (links) das Zepter dessen Neffe Marco Kornmaier. Der gelernte Zimmermann wird künftig, mit bereits 20 Jahren Geschäftserfahrung im Unternehmen die Geschicke des Traditionsunternehmens leiten.

Retour